Kempen

now browsing by category

 

Ihre Seminar-Location in Kempen

Trainings für betriebliche Ersthelfer in Kempen!
Seit mehr als 4 Jahren bieten wir öffentliche Trainings für betriebliche Ersthelfer in Kempen am Niederrhein an. Unsere Filiale mit klimatisiertem Seminarraum liegt sehr zentral in Kempen, direkt  an der Hülserstr. / Ecke St. Huberterstrasse. Die Gesamtkapazität beträgt 25 bestuhlte Plätze. Der Kempener Bahnhof ist ca. 500 Meter entfernt. Parkmöglichkeiten sind begrenzt direkt an der Schulungsstätte vorhanden. Während der Kurse bieten wir Ihnen kostenlos Heiß- und Kaltgetränke an.

Erste-Hilfe-Kurse für Führerscheinbewerber & Übungsleiter
Jeden Samstag bieten wir zusätzlich Erste-Hilfe-Kurse für Führerscheinbewerber an. Dieser Kurs ist auch für Übungsleiter, Schulausflugsbegleiter o. ä. anerkannt. Start ist immer 9.00 Uhr. Das Ende ist ca. 16.30 Uhr. Für diese Kurse ist KEINE VORANMELDUNG notwendig. Einfach 15 Min. vor Beginn da sein und mitmachen. Ein Führerschein-Sehtest kann während des Kurses absolviert werden. Mehr Informationen für die Samstags-Kurse gibt es Hier

Ihr Ersthelfer-Training in Kempen ist kostenlos!
Diese Erste Hilfe Schulung ist von allen Berufsgenossenschaften anerkannt und gilt als Basisangebot für die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen.
Für Sie ist die Teilnahme bei Vorlage aller Voraussetzungen kostenlos – die fällige Seminargebühr rechnen wir direkt mit der Berufsgenossenschaft ab.
Zielgruppe (m/w): Betriebliche Ersthelfer, Jugendgruppenleiter, Übungsleiter, Trainer, Medizinstudenten, Lehrer, Führerscheinbewerber (alle Klassen), Pflegepersonal, Tagesmütter.

Ausbildung oder Fortbildung?
Seit dem 01.04.2015 gibt es keinen zeitlichen Unterschied mehr zwischen einer Erste Hilfe Ausbildung und einer Erste Hilfe Fortbildung. Beide Kursformen dauern 9 x 45 Minuten. Dieser Kurs ist auch für Teilnehmer geeignet, die eine Fortbildung benötigen.

>>> Online-Anmeldung: http://www.centravital.de/kempen

>>> Telefonische Anmeldung: 02151 622 66 30 oder kostenlos aus dem dt. Festnetz unter 0800 622 66 66
(Mo-Do von 8.30 – 17.00 Uhr, Fr von 8.30 – 14.00 Uhr)


 

^