Arbeitsunterweisung_Seite

Mit Treffsicherheit ins Ziel

Für einen reibungslosen Ablauf bei einem Notfall

Ein Feuer im Haus ist wohl das Schlimmste, was passieren kann. Deshalb muss gerade dem betrieblichen Brandschutz sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet werden. Der Arbeitgeber hat nach §10 des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) Beschäftigte als Evakuierungshelfer zu benennen. Diese Evakuierungshelfer übernehmen organisatorische, vorbeugende oder abwehrende Aufgaben im Brandschutz. Deren Anzahl, Ausbildung und Ausrüstung müssen in einem angemessenen Verhältnis zur Zahl der Beschäftigten und zu den bestehenden besonderen Gefahren stehen. Die Ersthelfer AG hilft Ihnen als Unternehmer, Ihrer Verantwortung nachzukommen.

Evakuierungshelfer übernehmen organisatorische und koordinierende Aufgaben für eine sichere Räumung des Gebäudes und der Evakuierung. Sie veran­lassen bei Gefahr die schnelle Räumung ihres Bereiches, z.B. eine Ab­teilung, Etage oder einen bestimmten Raum, helfen ortsunkundigen oder in der Mobilität eingeschränkten Personen und beglei­ten die Mitarbeiter zu einem vorher festgelegten Sammelplatz. Weiterhin kann die Kontrolle der evakuierten Räume oder der Vollzähligkeit an den Sammelstellen zu den Aufgaben gehören.

In unseren Evakuierungshelfer-Trainings, die sinnvoller Weise mit einem Brandschutzhelfer-Training kombiniert werden sollten, erlernen Sie und Ihre Mitarbeiter auf interessante und praxisorientierte Weise die gesetzlichen Grundlagen, erhalten wichtige Kenntnisse, wie Menschen sich in Notlagen verhalten und wie damit umzugehen ist. Durch regelmäßige Unterweisungen können Evakuierungshelfer die er­forderliche Routine bei der sicheren Räumung von Gebäuden erlangen.

Inhouse-Schulungen in Ihrem Unternehmen behandeln spezielle Gegebenheiten vor Ort und die örtliche Brandschutzorganisation wie z. B. Flucht- und Evakuierungspläne. Besondere Gefahrenquellen in Ihrem Unternehmen fließen in die Ausbildung ein. So können Sie sicher sein, dass im Brandfall bei Ihnen alles wie am Schnürchen läuft und Schäden auf ein Minimum reduziert werden.

Sie möchten mehr Informationen oder einen Rückruf? Schreiben Sie uns einfach.

* Pflichtfeld
^